Vor der Tür

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Hier eine Gallerie meiner neuesten Straßenphotos mit meiner neuesten  Kamera, der Sony Rx100.

Ich habe sie vor ca. einem Monat gekauft und alle anderen Kameras müssen erstmal neidisch im Regal verstauben. Zuerst hatte ich ob der Sony Rx100 meine Bedenken, aber die sind inzwischen (fast) alle verflogen.

Klein, handlich, scharfe Optik – all das, was man von einer guten Alltagskamera erwarten muss, findet man in ihr. Und irgendwie photographiere ich mit ihr auch … frischer, denn es geht einem einfach leichter von der Hand.

Ich hatte auch meine Sorge, ob die 20 Megapixel des Sensors von Objektiv gut aufgelöst werden, aber das bewältigt die Zeiss-Optik exzellent – solange jedenfalls genug Licht da ist. Im Dämmerlicht zeigt sie wie alle Kompakten ob ihres kleineren Sensors Schwächen, mit denen ich aber leben kann.

Die größte Sorge bereitete mir aber der fehlende Sucher. Ich war es einfach anders gewohnt. Dennoch habe ich mich schnell daran gewöhnt, mit dem Display zu arbeiten. Nur im grellsten Sonnenlicht wird es etwas unangenehm – unmöglich jedoch nicht.

Für Porträts werde ich in Zukunft aber doch lieber auf meine anderen Kameras mit größeren Sensoren/Filmformaten zurückgreifen, denn die Freistellung gelingt mit denen einfach besser. Kompromisse muss man halt immer eingehen.

Bis demnächst!


Weitere Photos von mir findet ihr übrigens auch mal auf meinem 500px Account.

Manche sind (noch) nicht auf dem Blog zu finden, weil ihnen ein schöner Artikel drumherum fehlt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s